Holzbau Deutschland und seine 17 Landesverbände setzen sich für einen leistungsstarken und wettbewerbsfähigen Holzbau in Deutschland ein. Der Verband vertritt den Berufsstand nach außen. Er fördert die Betriebe in ihrer fachlichen Praxis und unterstützt sie in allen für das Zimmererhandwerk wichtigen Gebieten.

07.10.2021

Gemeinsam mehr Nachwuchs für den Holzbau begeistern

Mitgliederversammlung der Holzbau Deutschland Leistungspartner in Ebersburg

Bei der Mitgliederversammlung der Holzbau Deutschland Leistungspartner Anfang Oktober 2021 bei Holzbau Baumgarten in Ebersburg bei Fulda wurde im Dialog mit den Vertretern der Industrie und des Holzbaus die bisherige Arbeit bilanziert und die zukünftigen Ziele und Aufgabenschwerpunkte skizziert. Seit ihrer Gründung am 21. Februar 2000 in Frankfurt haben die Holzbau Deutschland Leistungspartner die Weiterentwicklung des Holzbaus und seine Wettbewerbsfähigkeit im Blick. Gemeinsam haben sie viel erreicht. Der Holzbau hat sich maßgeblich weiterentwickelt und in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Angesichts hoher CO2-Emissionen im Gebäudesektor stellt der Holzbau eine wichtige Säule auf dem Weg zur angestrebten Klimaneutralität dar. mehr

06.10.2021

Verkaufsgespräche erfolgreich abschließen

Online-Seminar für junge HolzbauunternehmerInnen am 12.11.2021

Während EinsteigerInnen in ein Holzbauunternehmen aufgrund ihrer Ausbildung gegenüber Kunden über eine sehr hohe fachliche Beratungsqualität verfügen, mangelt es beim Verkaufsgespräch noch an Erfahrung. Kunden verhandeln vermehrt konsequent über den Preis. Wer hier bestehen will, braucht ein klares Profil: innovativer, schneller, kreativer, kundenorientierter, emphatischer und überzeugender. Erfolgreiche Unternehmen generieren auch in einem anspruchsvollen Markt ihre Erträge, sichern nachhaltig das Unternehmensergebnis und festigen dadurch ihre Position. mehr

05.10.2021

HolzBau-Innovationstage vom 12. bis 14. Oktober 2021 online

Dipl.-Ing. Roland Glauner über Qualitätseigenschaften von Kalamitätsholz

Klimaveränderungen, Marktschwankungen und die steigende Nachfrage nach Holzbau stellen Holzbauunternehmen vor neue Herausforderungen. Bei den diesjährigen HolzBau-Innovationstagen, vom 12. bis 14. Oktober 2021 stehen drei Themenbereiche im Fokus der Online-Tagung. Die Vorträge am Dienstag, 12. Oktober 2021 setzen sich mit den „Perspektiven Wald und Holz“ auseinander. Beleuchtet wird u.a. die aktuelle Situation des Waldes, Perspektiven der künftigen Holzversorgung in Deutschland, alternative Holzarten in der konstruktiven Verwendung und Ressourceneffizienz im Holzbau. Dipl.-Ing. (FH) Roland Glauner von Holzbau Deutschland wird an diesem Tag über die „Qualitätseigenschaften von Kalamitätsholz“ referieren. mehr

28.09.2021

Hochschulpreis Holzbau 2021

Zwei 1. Preise, ein 3. Preis und eine Anerkennung

Bereits zum 4. Mal wurde der Hochschulpreis Holzbau an Studierende der Architektur und des Bauingenieurwesens vergeben. Beim Hochschulpreis Holzbau wurden drei Preise und eine Anerkennung verliehen. Zwei erste Preise erhielt die TU München für das Neubau-Projekt Hopfengut No 20 und für die Innovation Timber Earth Lab, das die Leistungsfähigkeit eines lehmummantelten Holztragwerks im hybriden Holzhochhaus auslotet. Der dritte Preis ging an die HTWG Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung für das Neubau-Projekt Sportbrücke. Mit einer Anerkennung wurde die Börse für den Handel von Restmaterialien und Abfallstoffen der TH Mittelhessen gewürdigt. Insgesamt hatte die Jury unter Leitung von Zimmermeister Josef Ambros 63 eingereichte Arbeiten von 39 Lehrstühlen an deutschen Universitäten zu begutachten. mehr

28.09.2021

Deutscher Holzbaupreis 2021 verliehen

Staatssekretärin Bohle gratuliert den Preisträgerinnen und Preisträgern / 260 Projekte eingereicht

Der Deutsche Holzbaupreis gilt in der Bundesrepublik als die wichtigste Auszeichnung für Gebäude aus Holz. Vier Bauwerke – ein Neubau, zwei Gebäude der Kategorie Bauen im Bestand und ein Konzept – wurden in diesem Jahr mit einem Preis ausgezeichnet. Geehrt werden gleichermaßen Bauherren, Architekten, Tragwerksplaner und Holzbaubetriebe als Urheber der ausgezeichneten Beiträge. Zu den ausgezeichneten Projekten zählen der Neubau des Hotels Bauhofstraße in Ludwigsburg, der Wiederaufbau der St. Martha Kirche in Nürnberg, die Erweiterung der Metropolitan School in Berlin und das Konzept für die Ökologische Mustersiedlung im Prinz-Eugen-Park in München, die größte zusammenhängende Holzbausiedlung in Deutschland. mehr

24.08.2021

Mehr Häuser in Holzbauweise im Jahr 2020

Holzbauquote bei Ein- und Zweifamilienhäusern über 23 Prozent

Der nachwachsende Rohstoff Holz kommt längst in nahezu allen Bereichen des Hoch- und Ingenieurbaus zum Einsatz. Das spiegelt sich auch in den steigenden Holzbauquoten wider. Im vergangenen Jahr sind sie weiter gestiegen. Das belegen die Zahlen des Statistischen Bundesamts und der Heinze Marktforschung. mehr

13.09.2021

Zimmerer Contest 2021
Auswahlverfahren für die Nationalmannschaft vom 25. bis 29. Oktober 2021 in Ansbach

18.08.2021

Rolf Kuri zum 75. Geburtstag
Holzbau Deutschland würdigt die Verdienste seines langjährigen Vorstandsmitglieds

16.08.2021

Neuerscheinung: "Leitdetails für Bauteilanschlüsse in den Gebäudeklassen 4 und 5"
Schriftenreihe holzbau handbuch des Informationsdienst Holz

30.07.2021

DACH+HOLZ International 2022 in Köln live und in Farbe
die Leitmesse der Zimmerer, Dachdecker und Bauklempner findet vom 15. bis 18. Februar 2022 in Köln statt

Weitere Nachrichten

 

WEITERE LINKS

Holzbau Deutschland Akademie
www.azh-holzbau.de

Holzbau Deutschland Institut
www.institut-holzbau.de

Zimmerer-Nationalmannschaft
www.zimmerer-nationalmannschaft.de

Das Infoportal fürs Bauen mit Holz
www.holz-kann.de

BDZ-Vision 21
www.bdz-vision21.de
Download Handbuch Vision21

Zentralverband Deutsches Baugewerbe
www.zdb.de

GHAD Gütegemeinschaft Holzbau-Ausbau-Dachbau
www.ghad.de

Deutscher Holzfertigbau-Verband
www.holzfertigbauverband.de