Presseinformation

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 422

30.07.2021

DACH+HOLZ International 2022 in Köln live und in Farbe

die Leitmesse der Zimmerer, Dachdecker und Bauklempner findet vom 15. bis 18. Februar 2022 in Köln statt

Vom 15. bis 18. Februar 2022 findet die DACH+HOLZ International in Köln live und in Farbe statt. Für die Leitmesse der Zimmerer, Dachdecker und Bauklempner haben sich führende Branchenvertreter bereits angemeldet. Neue Techniken bei Praxisvorführungen bewundern, Werkzeuge anfassen und ausprobieren, Trends und Neuheiten mit allen Sinnen spüren: Die DACH+HOLZ International ist vom 15. bis 18. Februar 2022 erste Anlaufstelle für Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner aller Generationen. mehr

26.07.2021

Deutscher Holzbaupreis 2021: Rekord bei Einreichungen

Preisverleihung findet im Rahmen der LIGNA.Innovation Network statt

Zum Deutschen Holzbaupreis 2021 wurden 260 Projekte eingereicht. Das ist ein neuer Rekord, sieht man vom Jahr 2003 ab, bei dem 303 Projekte eingereicht worden waren. Allerdings bezog sich 2003 der Fertigstellungstermin der zugelassenen Projekte auf fünf Jahre. Aktuell sind es zwei Jahre. Die Bewertung der Einreichungen in den drei Kategorien Neubau, Bauen im Bestand und Komponenten/Konzepte fand erstmals online statt. Dafür nahm sich die Fachjury zwei Tage Zeit. mehr

20.07.2021

Die DACH+HOLZ International wird optimal vorbereitet sein

Orga-Sitzung zur Vorbereitung des wichtigsten Branchentreffpunkts für Zimmerer, Dachdecker und Bauklempner aus ganz Europa

Vom 15. bis 18. Februar 2022 findet die nächste DACH+HOLZ International in Köln statt. Um die Messe vorzubereiten, trafen sich am 20 Juni die Vertreter des Zimmerer- und Dachdeckerhandwerks mit der Gesellschaft für Handwerksmessen (GHM) in München. Die DACH+HOLZ 2022 ist der wichtigste Branchentreffpunkt für Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner/Spengler aus ganz Europa. Auf der Fachmesse stehen Zukunftsthemen, die gemeinsamen Herausforderungen und das Netzwerken der Dach- und Holzbaubranche im Fokus. mehr

15.07.2021

Wichtige Kennzahlen für die Unternehmensführung

Betriebsvergleich im Zimmerer- und Holzbaugewerbe

Sie bilden die Basis für die Unternehmensführung im Betrieb: Kennzahlen zur Unternehmensentwicklung und zum Betriebsergebnis. Doch betriebseigene Daten allein sind nicht ausreichend, um erfolgreich zu planen und zu steuern. Um den Stellen- und Marktwert des eigenen Unternehmens einschätzen zu können, ist der Vergleich mit anderen, gleichartigen Unternehmen wichtig. Die notwendigen Daten hierfür liefert der Betriebsvergleich. mehr

12.07.2021

Zuspruch für eine Karriere im Zimmererhandwerk wächst

Duale Ausbildung mit vielfältigen Aufstiegschancen

Nach dem Sommer geht es wieder los. Dann startet das neue Ausbildungsjahr für angehende Zimmerinnen und Zimmerer. Immer häufiger entscheiden sich junge Leute für eine Karriere im Zimmererhandwerk. Das belegen die Zahlen aus dem von Holzbau Deutschland herausgegebenen Lagebericht 2021. Danach stieg die Zahl der Ausbildungsverträge im vergangenen Jahr auf 8.093 (2019: 7.606). mehr

12.07.2021

Hochschulpreis Holzbau 2021

Noch bis zum 30. Juli 2021 Studienarbeiten einreichen

Für den von Holzbau Deutschland und den Holzbau Deutschland Leistungspartner ausgelobten Hochschulpreis Holzbau 2021 können noch bis zum 30. Juli 2021 Studienarbeiten eingereicht werden. In einem retrospektiven Verfahren zeichnet die aus Vertretern der Lehre, der Industrie und des Bauministeriums bestehende Jury herausragende Beispiele für die Anwendung von nachwachsenden Rohstoffen aus. Mit dem Hochschulpreis werden Studierende der Architektur und des Bauingenieurswesens gewürdigt, die sich in herausragender Weise mit den bauphysikalischen, konstruktiven und architektonischen Möglichkeiten des Baustoffs Holz auseinandersetzen. mehr

08.07.2021

Chance nutzen: Förderung für klimafreundliches Bauen mit Holz

BMEL fördert bis zum 31.12.2021 abgeschlossene Maßnahmen

Anfang März 2021 ist die Richtlinie zur „Förderung des klimafreundlichen Bauens mit Holz des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Kraft getreten. Vor Kurzem gab es eine wichtige Änderung: Förderfähig sind nun Maßnahmen, die bis zum 31. Dezember 2021 vollständig abgeschlossen sind. mehr

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 422

 

Ansprechpartner Kommunikation

Rolando Laube
Telefon +49 (0) 30 20314-573
E-Mail: laube(at)fg-holzbau.de

Sibylle Zeuch
Telefon +49 (0) 30 20314-525
E-Mail: zeuch(at)fg-holzbau.de

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten