Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Berufsbildung

30.04.2019

Zimmerer-Europameister Alexander Bruns startet bei der WorldSkills 2019 im russischen Kasan
Lukas Nafz (21) aus Horb in Baden-Württemberg wird sich als Ersatz-Teilnehmer mitvorbereiten

22.01.2019

Zimmerer-Nationalmannschaft startet ins WM-Jahr 2019
Drei neue Teammitglieder wurden aufgenommen

14.11.2018

Deutsche Meisterschaft der Zimmerer: Philipp Kaiser aus Baden-Württemberg gewinnt Gold!
Silber geht nach Schleswig-Holstein, Bronze nach Rheinland-Pfalz

22.10.2018

Gold für Deutschlands Zimmerer - Nationalmannschaft wurde zum vierten Mal Europameister
Gold in der Einzelwertung für Alexander Bruns aus Bad Dürkheim

Wir sorgen für qualifizierten Nachwuchs

Mit der Gestaltung eines transparenten, durchgängigen und einheitlichen Aus- und Weiterbildungskonzeptes gewährleisten wir nicht nur ein erstklassiges Leistungsniveau. Wir sind zudem bestrebt, die fortwährenden Veränderungen in der Branche frühzeitig in unsere Bildungsprogramme aufzunehmen.

Holzbau Deutschland sorgt für qualifizierten Nachwuchs

Dazu werben wir die besten Kandidaten und verbessern stetig die Qualität der Ausbildung. Wir entwickeln neue Konzepte und Seminare, motivieren den Nachwuchs und bauen ihn fachlich auf.

Holzbau Deutschland schafft neue Perspektiven

Jede Gelegenheit, mit den Ministerien, Institutionen, Verbänden, Netzwerken und Schulen zusammenzuarbeiten, wird von uns genutzt. Auf diese Weise steigern wir das Interesse für und die Perspektivenvielfalt in unserer Branche.

Ziele:

  • Sicherung in der Gestaltung und Durchsetzung einer transparenten, durchgängigen sowie einheitlichen Aus- und Weiterbildung im Zimmererhandwerk
  • stetige Anpassung der Aus-, und Fort- und Weiterbildung an die Anforderungen des Berufsbildes und des Marktes
  • Gewinnung und Aufbau eines qualifizierten Nachwuchses
  • Schaffung von beruflichen Perspektiven im Zimmererhandwerk
  • Steigerung der Ausbildungsqualität
 

Fachgremium

Ausschuss Berufsbildung