Presseinformation

Ergebnisse 15 bis 21 von insgesamt 399

09.02.2021

Creaton ist neues Mitglied der Holzbau Deutschland Leistungspartner

Die Holzbau Deutschland Leistungspartner fördern den Deutschen Holzbaupreis, das Info-Portal „Holz kann!“ und unterstützen die erfolgreiche Zimmerer-Nationalmannschaft

Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, den Holzbau, seine Vielfalt und seine Möglichkeiten in der Öffentlichkeit noch bekannter zu machen und so die Nachfrage im Holzbau zu steigern. Seit über 20 Jahren engagieren sich unter dem Dach der Holzbau Deutschland Leistungspartner führende Hersteller von Baustoffen, Bauelementen und Baumaschinen sowie die in den Landesverbänden von Holzbau Deutschland organisierten Zimmerer- und Holzbauverbände gemeinsam für den Holzbau. Zum Beginn des Jahres 2021 ist die Firma Creaton GmbH den Holzbau Deutschland Leistungspartner als 23. Mitglied beigetreten. mehr

04.02.2021

Weitere Unterstützer für Forschung und Entwicklung im Holzbau

Gutex und Rockwool sind neue Förderpartner Deutscher Holzbau

Mit dem Beitritt der Firmen Gutex und Rockwool unterstützen zwei weitere Unternehmen wichtige Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Holzbau. mehr

04.02.2021

Erstmals digital: Deutsche Sachverständigentage für Holzbau und Ausbau 2021

12. bis 13. März 2021 via WebEx – Jetzt anmelden!

Coronabedingt finden die Deutschen Sachverständigentage für Holzbau und Ausbau in diesem Jahr erstmals in Form eines Online-Seminars via WebEx statt. Von Freitag 12. bis Samstag, 13. März 2021, jeweils von 9:00 bis ca. 13:30 Uhr können sich öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Zimmererhandwerk (HWK) und den Holzschutz / Holzbau (IHK) sowie deren Anwärter über aktuelle Holzbau-Themen informieren und weiterbilden. mehr

02.02.2021

Sicher arbeiten – Abstürze verhindern

Kostenfreies Trainerseminar vom 30. Juni bis 2. Juli 2021 in Bühl (Baden-Württemberg)

Aktuelle Entwicklungen und Neuerungen der Absturzprävention stehen auf dem Programm des Trainerseminars, das von Mittwoch, 30. Juni bis Freitag, 2. Juli in Bühl stattfindet. Das kostenfreie dreitägige Seminar richtet sich gezielt an Ausbilder in Bildungsstätten und befähigt sie, künftig Schulungen zur Absturzprävention für UnternehmerInnen und deren Beschäftigte durchzuführen. Um sich für eine Teilnahme am Trainerseminar zu qualifizieren und sich auf das Thema vorzubereiten, ist zuvor das vierstündige E-Learning der BG BAU zur Absturzprävention zu absolvieren. mehr

28.01.2021

Eurocode 5: Für eine verbesserte Anwendbarkeit

Timber Construction Europe formuliert 5 Grundsätze

Im Hinblick auf die Ausgestaltung des Eurocode 5 „Bemessung und Konstruktion von Hochbauten und Ingenieurbauwerken bzw. Bauteilen aus Holz“ fordert Timber Construction Europe eine bessere Anwendbarkeit derselben. Vor allem im Hinblick auf den Teil „Ausführung“ des Eurocode 5 für Tragwerksplaner und Hersteller. Der Verband repräsentiert die kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) im europäischen Holzbau und formuliert fünf Grundsätze zur Harmonisierung des Eurocode 5. mehr

25.01.2021

TV-Tipp: „Mit Holzbau aus der Klimakrise?“

Eine BR-Dokumentation über den Wald, den Klimawandel und den Holzbau

Dem Klimawandel begegnen, aber wie? Welche Maßnahmen könnten helfen? Könnte mehr Holzbau in Deutschland einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und wie könnte er aussehen? Diesen Fragen geht die Dokumentation „Mit Holzbau aus der Klimakrise“ des Bayerischen Rundfunks vom 20. Januar 2021 auf den Grund. Die Redaktion kommt zu dem Schluss, dass Holz zur Lösung in der Klimakrise nur beitragen kann, wenn es möglichst regional verarbeitet wird. mehr

20.01.2021

Arbeitsschutz lohnt sich doppelt!

Arbeitsschutzpreis in Baden-Württemberg verliehen – Schlosser Holzbau ausgezeichnet

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz sind unverzichtbar für den Alltag im Betrieb und auf der Baustelle. Dass sich das Engagement für sichere Arbeitsbedingungen und den Schutz aller Beteiligten doppelt lohnt, zeigt sich am Beispiel Baden-Württemberg. Dort wurde am 15. Januar 2021 erstmals der Nobis-Arbeitsschutzpreis vom baden-württembergischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau online verliehen. Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister zeichnete kleine und mittlere Unternehmen aus und würdigte u.a. das Unternehmen Schlosser Holzbau für sein Engagement beim Arbeitsschutz im eigenen Betrieb. mehr

Ergebnisse 15 bis 21 von insgesamt 399

 

Ansprechpartner Kommunikation

Rolando Laube
Telefon +49 (0) 30 20314-573
E-Mail: laube(at)fg-holzbau.de

Sibylle Zeuch
Telefon +49 (0) 30 20314-525
E-Mail: zeuch(at)fg-holzbau.de

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten