Presseinformation

17.03.2021

Messebotschafter gesucht: „Werde das Gesicht der DACH+HOLZ 2022“

Noch bis 30. April 2021 bewerben

Im kommenden Jahr findet die DACH+HOLZ International, die Messe für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand, vom 15. bis 18. Februar 2022 in Köln statt. Für die Besucherwerbung der Messe suchen die Veranstalter zwei Protagonisten und haben jetzt den Aufruf „Werde das Gesicht der DACH+HOLZ International 2022“ gestartet. Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner (m/w/d) können sich ab sofort als Messebotschafter bewerben.

© GHM

Ab Herbst 2021 werben sie auf Plakaten, der Website, in Videos, Fachmedien und Social-Media-Kanälen als Branchenvertreter mit ihrem Gesicht für die Messe. Noch bis zum 30. April 2021 können Auszubildende, Gesellinnen und Gesellen, Angestellte oder Meisterinnen und Meister im Zimmerer-, Dachdecker- oder Bauklempnerhandwerk ihre Bewerbung bei der GHM einreichen. Unter www.dach-holz.com/wettbewerb sind alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb, den Voraussetzungen und einzureichenden Unterlagen sowie das Bewerbungsformular zu finden.

Die DACH+HOLZ 2022 ist der Treffpunkt für Zimmerer und Dachdecker aus ganz Europa. Auf der Fachmesse stehen Zukunftsthemen, die gemeinsamen Herausforderungen und das Netzwerken der Dach- und Holzbaubranche im Fokus. Alle Informationen zur DACH+HOLZ International 2022 unter www.dach-holz.com.



zurück

 

Ansprechpartner Kommunikation

Rolando Laube
Telefon +49 (0) 30 20314-573
E-Mail: laube(at)fg-holzbau.de

Sibylle Zeuch
Telefon +49 (0) 30 20314-525
E-Mail: zeuch(at)fg-holzbau.de

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten