Presseinformation

19.09.2018

Holztafelbau-Tage Braunschweig 2018

Der Holztafelbau ist zurzeit die beliebteste Baukonstruktionsvariante im Holzbau. Bei den Holztafelbau-Tagen am 20. und 21.11.2018 in Braunschweig können sich Fachleute und Interessierte über den aktuellen Stand der Entwicklungen informieren. Veranstaltet werden sie vom Institut für Baukonstruktion und Holzbau, iBHolz, der Technischen Universität Braunschweig in Kooperation mit dem Holzbau Deutschland Institut und dem Informationsdienst Holz. An den Holztafelbau-Tagen werden mit Fachvorträgen sowie Berechnungs- und Konstruktionsbeispielen die Leistungsfähigkeit und Vorteile der Holztafelbauart präsentiert und über die Standardnachweise hinaus die besonderen Eigenschaften dieser Bauart herausgestellt.

Die Themen sind das Tragverhalten, die Bemessung und die Konstruktion von scheiben- und plattenartig beanspruchten Wänden, Decken und Dächern in Holztafelbauart. Im Zusammenhang mit den derzeitigen Bestrebungen der Novellierung des Eurocode 5 präsentiert die Veranstaltung den aktuellen Stand der dortigen Entwicklungen im Holztafelbau. Über zukünftige Forschungsschwerpunkte und Möglichkeiten soll mit dem Fachpublikum diskutiert werden. Hierfür konnten Prof. M. H. Kessel, Prof. F. Colling und Michal Zajic als Vortragende und Diskussionspartner gewonnen werden. Am ersten Veranstaltungstag vermitteln praxisbezogene Fachvorträge den gegenwärtigen Stand der Entwicklungen der Holztafelbauart. Die Gelegenheit für weitere Gespräche, Diskussionen und den Austausch von Erfahrungen gibt es bei einem gemeinsamen Abendessen im Braunschweiger Gastwerk.

Im Rahmen der Sonderveranstaltung „Zukunft des Holztafelbaus“ am zweiten Tag sind zu vier Themenbereichen Impulsvorträge geplant, die zur Diskussion mit interessierten Holzbau-Fachleuten über die zukünftigen Herausforderungen und Perspektiven des Holztafelbaus einladen sollen.

Informationen zur Veranstaltung sowie das vollständige Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer auf der Internetseite www.tu-braunschweig.de/ibholz/Aktuelles.

Anmelden können sich Fachleute und Interessierte bis zum 10. November 2018 über die Website: https://de.xing-events.com/EMLCKMN.



zurück

 

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten