Presseinformation

02.06.2020

Holzbau: Gut ins neue Jahr gestartet

Lagebericht 2020: Der Umsatz der Betriebe wuchs 2019 gegenüber Vorjahr um 7 Prozent

Das gestiegene Interesse am Holzbau in Deutschland schlägt sich auch in den Branchenzahlen nieder: Der Umsatz der Betriebe wuchs 2019 gegenüber dem Vorjahr um 7 Prozent. Bis zum Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 war, laut Konjunkturumfrage von Holzbau Deutschland, die Stimmungslage im Zimmerer- und Holzbaugewerbe gut.

Der Auftragsbestand betrug zu Jahresbeginn bereits durchschnittlich 17 Wochen und lag damit um 2 Wochen höher als im Vorjahr. Wie sich der Umsatz in diesem Jahr vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie entwickeln wird, ist derzeit noch nicht einzuschätzen.

Mehr zur konjunkturellen Entwicklung im Holzbau 2019 finden Sie im aktuellen Lagebericht Zimmerer / Holzbau von Holzbau Deutschland.



zurück

 

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten