Presseinformation

21.06.2022

DACH+HOLZ International 2022: Holzbau Deutschland präsentiert sich

Gemeinschaftsstand 8.411 in Halle 8 vom 5. bis 8. Juli 2022, Kölner Messegelände

In zwei Wochen öffnet die DACH+HOLZ International 2022 in Köln ihre Tore. Damit findet endlich wieder ein überregionales Branchentreffen live statt. Holzbau Deutschland präsentiert sich in Halle 8 des Kölner Messegeländes mit zahlreichen Partnern auf einem Gemeinschaftsstand. Auf der DACH+HOLZ treffen sich Holzbauunternehmer, -mitarbeiter und Branchenvertreter, um sich über aktuelle Holzbauthemen auszutauschen. Zugleich erfahren Besucher am Stand von Holzbau Deutschland mehr über die Aktivitäten des Verbandes u.a. in den Bereichen Bildung, Technik sowie Forschung und Entwicklung im Holzbau.




Wer wird Europameister?

Ein besonderer Höhepunkt auf der DACH+HOLZ 2022 sind die parallel stattfindenden Timber Construction European Championships. Beim mittlerweile 14. europäischen Berufswettbewerb der Zimmerer treten eine Zimmerergesellin und 16 Zimmerergesellen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, der Schweiz, Südtirol/Italien und Ungarn in den Wettstreit um den Titel des Europameisters.

Während der vier Messetage stellen die junge Zimmerin und die jungen Zimmerer ihren fachgerechten Umgang mit dem Baustoff Holz unter Beweis. In einem klar definierten Zeitrahmen müssen sie anspruchsvolle Holzkonstruktionen zimmern, die von einer europäischen Expertenjury bewertet werden. Am Ende werden sowohl die beste europäische Mannschaft als auch die beste Zimmerin bzw. der beste Zimmerer aus ihren Reihen gekürt. Die Zimmerer-Europameisterschaft findet parallel zur DACH+HOLZ 2022 in Halle 7 des Kölner Messegeländes statt.

Branchentreffen mit Tradition

Am Mittwoch, 6. Juli 2022 lädt Holzbau Deutschland von 18 Uhr bis 21 Uhr an seinen Stand ein. Beim traditionellen Holzbau Deutschland Treff kommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Mitgliedsbetrieben und Kolleginnen und Kollegen zusammen, um sich in entspannter Atmosphäre über Neuigkeiten aus der Branche und aktuelle Entwicklungen im Holzbau auszutauschen.

Holzbau macht’s möglich

Die von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte Wanderausstellung HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR präsentiert spannende zeitgenössische Holzbauprojekte aus Deutschland. Darunter auch eine Auswahl der im Rahmen der Verleihung des Deutschen Holzbaupreises 2021 und des Hochschulpreises Holzbau 2021 ausgezeichneten Holzbauprojekte. Wie vielfältig und ideenreich mit Holz gebaut wird, welche Vorteile der Holzbau bietet und welchen Beitrag er zum Klimaschutz leisten kann, erfahren Interessierte beim Besuch der Wanderausstellung in Halle 7 am Stand 7.321 direkt neben der Wettbewerbsarena der Zimmerer-Europameisterschaft 2022.

Gemeinsamer Messeauftritt

Holzbau Deutschland präsentiert sich am zusammen mit der BG BAU - Berufsgenossenschaft Bauwirtschaft und dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks. Gemeinsam informieren sie über das Thema Absturzprävention und laden ein, sich über Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie über die Präventionskampagne „Absichern statt Abstürzen – Mehr Sicherheit im Holzbau“ und die Initiativen „WIR ZIMMERN SICHER!“ und „Partner-Check“ zu informieren.
Am Stand 8.411 von Holzbau Deutschland in Halle 8 präsentieren sich zugleich die Gütegemeinschaft Holzbau Ausbau Dachbau e.V. (GHAD), die Holzbau Deutschland Akademie und die Förderpartner Deutscher Holzbau.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Holzbau Deutschland Instituts sowie des europäischen Verbandes Timber Construction Europe stehen Besuchern für Fragen über Projekte aus Forschung und Entwicklung zur Verfügung. Darüber hinaus sind die Holzbau Deutschland Leistungspartner mit einer Übersicht über die von ihnen initiierten und begleiteten Projekte am Stand von Holzbau Deutschland vertreten.

Für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft, Bühl, und des Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes, Kassel, in Halle 7 am Stand 7.526 A zur Verfügung sowie die Mitarbeiter des Bildungszentrum Holzbau Baden-Württemberg, Biberach a.d. Riß, auf Stand 7.332.  




zurück

 

Ansprechpartner Kommunikation

Rolando Laube
Telefon +49 (0) 30 20314-534
E-Mail: laube(at)fg-holzbau.de

Sibylle Zeuch
Telefon +49 (0) 30 20314-533
E-Mail: zeuch(at)fg-holzbau.de

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten