Presseinformation

26.02.2020

20 Jahre gemeinsam für mehr Markt im Holzbau

Überzeugendes Engagement der Holzbau Deutschland Leistungspartner

Gemeinsam sind sie stark und haben viel erreicht: Die Holzbau Deutschland Leistungspartner sind vor wenigen Tagen 20 Jahre alt geworden. Gegründet haben sie sich am 21. Februar 2000 in Frankfurt am Main.

Leistungspartner-Empfang auf der DACH+HOLZ 2020, © ZDB/Laube

„Die gute aktuelle Auftragslage verdanken wir dem Umstand, dass wir bei Holzbau Deutschland die Weiterentwicklung des Holzbaus und seine Wettbewerbsfähigkeit immer im Blick haben und uns den Herausforderungen stellen. Dabei braucht der Holzbau engagierte und verlässliche Partner. Wir sind stolz auf unsere so erfolgreiche 20jährige Partnerschaft mit den Holzbau Deutschland Leistungspartnern“, freut sich Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland und Sprecher des Zimmererhandwerks bei den Holzbau Deutschland Leistungspartnern. Auch Matthias Krauss, Sprecher Zulieferindustrie der Holzbau Deutschland Leistungspartner, ist überzeugt: „Wir haben gemeinsam viel erreicht. Der Schlüssel unseres Erfolges ist, dass wir in den vergangenen zwei Jahrzehnten Projekte initiiert und unterstützt haben, die eine größere Marktdurchdringung des Holzbaus erlaubt haben.“

Zu den Gründungsmitgliedern der Holzbau Deutschland Leistungspartner im Jahr 2000 zählten die Firmen Agepan, Braas, Eternit, Isover, ITW-Befestigungssysteme, Mafell, Pavatex, HAAS, Velux und Holzbau Deutschland. Im Laufe der Jahre kamen CWS Boco, Erlus, Fermacell, Festool, Lignotrend, Roto, Schwenk Putztechnik, Spax, HECO-Schrauben und die Firma Linzmeier hinzu. „Weitere engagierte Mitstreiter, die sich für einen prosperierenden Holzbau stark machen, sind jederzeit willkommen“, betonen Aicher und Krauss.

Starke Leistung: Projektarbeit wird mit Erfolg belohnt

Was ein partnerschaftliches Engagement zu leisten vermag, belegt schon die Unterstützung der Zimmerer-Nationalmannschaft durch die Holzbau Deutschland Leistungspartner: Viermal wurde das Team der Zimmerer-Nationalmannschaft Europameister in der Einzel- und Nationenwertung. 2019 wurde Alexander Bruns Weltmeister nachdem Simon Rehm bereits 2015 die Goldmedaille für Deutschland geholt hatte. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

Darüber hinaus initiierten die Leistungspartner den Hochschulpreis Holzbau, die Zimmermeister-Suche und das Informationsportal „Holz kann“, das über die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile des Baustoffes Holz informiert. Auch die Fachberatung Holzbau ist ein Projekt der Holzbau Deutschland Leistungspartner, die dank ihrer maßgeblichen Unterstützung 2013 wieder installiert wurde. Seither konnten bislang über 9.000 Bauprojekte beraten werden. Den Deutschen Holzbaupreis unterstützen die Holzbau Deutschland Leistungspartner seit 2017 und seit 2018 fördern sie Forschung und Entwicklung im Holzbau Deutschland Institut.

Weitere Informationen zur den Holzbau Deutschland Leistungspartnern unter: www.holzbau-deutschland-leistungspartner.de



zurück

 

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten