15 gute Gründe für eine Mitgliedschaft:

  1. Holzbau Deutschland-Infoline: Nutzung der Internetdatenbank „Holzbau Deutschland-Infoline“ mit aktuellen Informationen rund um die Uhr
  2. Informationen: Schnelle und kontinuierliche Informationen rund um das Zimmerer- und Holzbaugewerbe durch verschiedene Medien wie Zimmermeister-Intern, Zimmermeister-Intern AKTUELL, Rundschreiben u.a.
  3. Fachliteratur: Praxisnah von erfahrenen Fachleuten und Holzbauunternehmern erarbeitet (Technik im Holzbau, Fachregeln des Zimmererhandwerks u.a.)
  4. Unterstützung: in allen Unternehmensbereichen wie Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Controlling, Technik, Marketing und Recht
  5. Merkblätter: und Kommentare zu Normen und Regelwerken zur fachgerechten Anwendung in der Praxis
  6. Mitgliedschaft: im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e. V. als starker Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband
  7. Interessenvertretung: auf Innungs-, Landes- und Bundesebene gegenüber der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik
  8. Mitwirkung: an der Normung und bei der Forschung und Entwicklung sowie Interessenvertretung in technischen Ausschüssen (Deutsche Gesellschaft für Holzforschung, DIN, CEN u.a.)
  9. Weiterbildung: Angebote für Unternehmer und Mitarbeiter
  10. Nachwuchsförderung: Förderung des Nachwuchses u.a. durch eine qualifizierte Ausbildung in den Betrieben, durch Berufswettbewerbe u.a.
  11. Marketingunterstützung: durch Holzbau Deutschland, seine Landesverbände und die Leistungspartner
  12. Positionierung: der Zimmerer- und Holzbaubranche gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien
  13. Imageförderung des Berufsstandes als Verbund von Innovation und Tradition
  14. Veranstaltungen: Deutscher Holzbautag, Bundeskongress, Landesverbandstage u.a.
  15. Messen: Dach+Holz International als bundesweiter Branchentreff sowie weitere regionale Messen