Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 13/2012 v. 19.10.12

Bildung braucht Holz – Nutzen Sie die zugesandte Edition zur Akquise

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Zimmermeister,

Sie bekommen in diesen Tagen Post: die mikado-Edition „Bildung braucht Holz“ mit einem Anschreiben der Leistungspartner von Holzbau Deutschland. Was hat das auf sich?

Mit der mikado-Edition „Bildung braucht Holz“ bekommen Sie ein Instrument an die Hand, um bei Stadt- und Gemeinderäten, Bauämtern und potenziellen Bauherren gezielt auf den Holzbau bei der Errichtung von Kitas und Schulen hinzuweisen. Nutzen Sie diese Edition und die aktuelle politische Diskussion, um mehr Markt für den Holzbau und für Ihren Betrieb zu machen!

Ab dem Jahr 2013 soll es für jedes dritte Kind unter drei Jahren einen Betreuungsplatz geben. Jedes Kind ab einem Jahr soll außerdem einen Rechtsanspruch darauf haben. Rund eine viertel Million Plätze in Kindertagesstätten fehlen noch. Das bedeutet: Es müssen in den nächsten Jahren noch zahlreiche Kindertagesstätten neu gebaut werden.

Das ist eine große Chance für den Holzbau, denn er ist schnell und hochwertig! Und es ist die große Chance für jeden Holzbauunternehmer, um mehr Markt zu machen! Daher stellen die Leistungspartner von Holzbau Deutschland, ein Zusammenschluss führender Hersteller von Baustoffen, -elementen und -maschinen mit Holzbau Deutschland, Ihnen als Mitgliedsbetrieb in der Verbandsorganisation eine Ausgabe der mikado-Edition mit dem Titel „Bildung braucht Holz“ zur Verfügung. Weitere Exemplare können zu einem Vorzugspreis von nur 4,78 Euro pro Heft zzgl. Mehrwertsteuer und Versand erworben werden (Die Auflage ist begrenzt). Das Bestellformular ist unter www.holzbau-deutschland-leistungspartner.de zu finden bzw. ist der zugesandten Ausgabe beigefügt.

Dieses Heft präsentiert eine Auswahl vorbildlicher Kindertagesstätten und Schulen, zudem eine Schulsanierung, ein Seminarhaus und eine Fortbildungsstätte. Alle Bauprojekte demonstrieren die vielfältige Einsetzbarkeit von Holz und überzeugen von der Qualität des Holzbaus beim Bau von Kitas und Schulen!

Die Zeit für diese Aktion könnte nicht besser sein. Denn in der politischen Diskussion taucht das Thema „Schaffung von Kindertagesstätten“ regelmäßig auf. So forderte Bundesfamilienministerin Kristina Schröder jüngst, dass bis 2013 160.000 Kitaplätze entstehen müssen, wenn der Bund seine Ziele in der Kinderbetreuung erreichen möchte. 

Warten Sie nicht. Legen Sie los und machen Sie mehr Markt für den Holzbau durch den Bau von Kindertagesstätten und Schulen. 

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum