Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 13/2010 v. 04.06.10

AZH-Studienreise nach Süd-Schweden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Zimmermeister,

informieren Sie sich über den Holzbau in Süd-Schweden und machen Sie die AZH-Studienreise vom 22. bis 26. September 2010 mit!

Der schwedischen Holzbaubranche ist es gelungen, die „große Politik“ für sich zu gewinnen. Die Bauregeln wurden angepasst und damit die Möglichkeiten des Holzbaus verbessert. Was in Schweden dadurch möglich geworden ist und an mehrgeschossigen und großvolumigen Holzgebäuden entstanden ist, ist Thema der Studienreise nach Süd-Schweden. Diese wird vom 22. bis 26. September 2010 von der Akademie des Zimmerer- und Holzbaugewerbes e.V. angeboten.

Mit Akteuren der „nationalen Holzbaustrategie“ wird es einen Erfahrungsaustausch geben, wobei es auch um Produkte und Bautechniken im Holzbau sowie die Baustellenorganisation gehen wird. Neben einzelnen Projekten werden Produktionsstätten der Sägeindustrie und Hersteller von Holzbauelementen und -häusern besichtigt.

Für die fachliche Reisebegleitung konnte die AZH den Architekten Ludger Dederich aus Bonn gewinnen.

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2010. Die Anmeldung erfolgt über das Reisebüro Wörlitz Tourist GmbH als Veranstalter. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Ihnen günstige Flugpreise.

Weitere Informationen auch zur Anmeldung unter www.azh-holzbau.de.

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum