Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 10/2011 v. 30.05.11

Studie "Industrierestholzanfall im Holz- und Baugewerbe"

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Zimmermeister,

das Zentrum Holzwirtschaft der Universität Hamburg führt eine Studie zum "Industrierestholzanfall im Holz- und Baugewerbe" durch. Der Rohstoff Holz wird immer begehrter und damit auch knapper. Mit der Verarbeitung von Holzrohstoffen fällt aber auch Restholz an, das längst selbst ein wichtiger Rohstoff geworden ist. Mit dieser Studie wird die aktuelle Marktsituation für Industrierestholz im Holz- und Baugewerbe untersucht.

Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister unterstützt diese Studie und bittet Sie daher, die Universität Hamburg bei der Aktualisierung der Studie aus dem Jahr 2003 zu unterstützen.

Der beigefügte Fragebogen ist in wenigen Minuten ausgefüllt und kann per Post oder Fax an die im Fragebogen angegebenen Adressen zurück gesendet werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, den Fragebogen online (Online Fragebogen Holz- und Baugewerbe.pdf) auszufüllen und per E-Mail (rohstoff@holz.uni-hamburg.de) zurück zu senden.

 

 

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum