Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 08/2017 v. 7.12.2017

Liebe Zimmermeisterinnen und Zimmermeister, sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Newsletter haben wir wieder wichtige und interessante Informationen für Sie zusammengestellt.

Forschung und Entwicklung sind zentrale Triebfedern für die Wettbewerbsfähigkeit des Holzbaus

Die Fachversammlung von Holzbau Deutschland zeigte sich in seiner Herbstsitzung mit der aktuellen Konjunkturentwicklung im Holzbau zufrieden. Sie stellte fest, dass Forschung und Entwicklung zentrale Triebfedern für die Wettbewerbsfähigkeit des Holzbaus sind. Die Fachversammlung war sich einig, dass der Holzbau sich auch in Zukunft dafür einsetzen wird, Innovationen zu fördern, die den Holzbau wettbewerbsfähiger machen. Die Arbeitsschwerpunkte liegen weiterhin in der Tragwerksplanung, im Brandschutz, in der Innenraumluft und im Schallschutz. Mehr erfahren

DIN Norm zum Einbau von „Brandschutzschaltern“ nicht verpflichtend! Längere Übergangsfrist notwendig!

„Wider besseren Wissens hat die Deutsche Kommission Elektrotechnik (DKE) auf ihrer Sitzung am 24. und 25. Oktober 2017 dafür votiert, die Übergangsfrist nicht um ein Jahr zu verlängern, sondern die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung ab 18. Dezember 2017 verpflichtend zu machen. Das ist ein Skandal. Das nehmen wir nicht hin!“ erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa. Mehr erfahren

2. neu überarbeitete Auflage der Schrift „Aussteifungssysteme – Grundlagen“ aus der Reihe „Technik im Holzbau“ erschienen

Die 2. Auflage der Schrift „Aussteifungssysteme – Grundlagen“ aus der Reihe „Technik im Holzbau“ berücksichtigt die Bemessungsnorm DIN EN 1995-1-1:2010 (Eurocode 5 bzw. EC 5). Sie ersetzt die 1. Auflage aus dem Jahr 2009, die noch auf der DIN 1052:2008 basierte. Seit dem 1. Juli 2012 ist die Anwendung sämtlicher Eurocodes verbindlich. Somit sind Holzbauwerke bundesweit nach Eurocode 5 und den zugehörigen nationalen Anhängen zu bemessen. Mehr erfahren

Download für Mitgliedsbetriebe über die Infoline

Wir zimmern sichern! Tagesseminare zum Thema Arbeitssicherheit

Vermittelt werden praxistaugliche Arbeitsmittel und Verfahren, die das Zimmern noch sicherer und wirtschaftlicher machen. Das Angebot richtet sich an alle Zimmerer- und Holzbauunternehmen in Deutschland. Noch immer setzen sich viele Zimmerer auf Baustellen unnötigen Risiken aus. Dabei könnten viele Unfallursachen im Zimmererhandwerk durch eine geeignete Organisation und die richtigen Arbeitsmittel deutlich reduziert werden.  Mehr erfahren

Holz und Raumluft: Neue Website informiert über Raumluft

Die vom Holzbau Deutschland Institut beim INFORMATIONSDIENST HOLZ eingerichtete Website www.holz-und-raumluft.de vermittelt nicht nur Grundlagenwissen über Definitionen und Normen zu Fremdstoffen in der Raumluft, sondern ist darüber hinaus sehr praktisch orientiert. Die Menschen in Europa halten sich durchschnittlich 90 Prozent der Zeit in Innenräumen auf. Ob man sich hier wohlfühlt oder nicht, wird durch drei Faktoren bestimmt: Neben der thermischen Behaglichkeit und der relativen Luftfeuchte ist es besonders die Raumluft, die Einfluss auf den menschlichen Organismus hat. Die Wahrung ihrer Qualität gehört zu den wesentlichen Anforderungen bei der Planung und Ausführung von Gebäuden, da praktisch alle Baustoffe die Raumluft beeinflussen. Mehr erfahren

Holzbau Deutschland auf der DACH+HOLZ International 2018

Die DACH+HOLZ International 2018 findet von Dienstag, 20. Februar 2018, bis Freitag, 23. Februar 2018, auf dem Messegelände in Köln statt. Dank einer Fülle spannender Themen lohnt es sich für Zimmerer und Holzbauunternehmer, den Messestand von Holzbau Deutschland zu besuchen. Erstmalig werden die Aktivitäten des Verbandes auf zwei Hallen verteilt sein. Der Verbandsstand von Holzbau Deutschland mit dem Holzbau Deutschland Institut, der Holzbau Deutschland Akademie und anderen Organisationen befindet sich in Halle 9. Die zwei Kernthemen in Halle 9 sind Innovationen, Forschung und Entwicklung sowie die Arbeitssicherheit. Das Trainingslager der Zimmerer-Nationalmannschaft zusammen mit den Holzbau Deutschland Leistungspartnern, der Wanderausstellung HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR sowie den Kompetenzzentren des Zimmerer- und Holzbaugewerbes befinden sich in Halle 7. Mehr erfahren

Holzbau Deutschland Leistungspartner beschließen Projekte für das Jahr 2018

Die Leistungspartner setzen sich auch im kommenden Jahr schwerpunktmäßig dafür ein, Bauherren, Architekten und Bauingenieure über die vielfältigen Möglichkeiten des energie- und ressourceneffizienten Bauens mit Holz zu informieren. Das beschloss die Mitgliederversammlung Anfang November 2017 in Berlin. Fortgeführt wird das Informationsportal „Holz kann“, das Bauherren spannende Holzbauprojekte vorstellt und zu alltäglichen Bauthemen informiert. Auch den Deutsche Holzbaupreis und den Hochschulpreis Holzbau werden die Leistungspartner wieder unterstützen. Mehr erfahren

Deutscher Meister 2017 kommt aus Baden-Württemberg

Deutscher Meister der Zimmerer im Jahr 2017 wurde Lukas Nafz (19) aus Horb a. N. (Baden-Württemberg). Silber holte Tom Jacobsen (19) aus Fehmarn (Schleswig-Holstein) und Bronze Micha Endt (20) aus Scheibenberg (Sachsen). Die Deutsche Meisterschaft in den Bauberufen fand vom 11. bis 13. November im Ausbildungszentrum Bau in Sigmaringen statt. Der Wettbewerb wurde von den Holzbau Deutschland Leistungspartnern unterstützt. Mehr erfahren

Fachbetrieb Dämmtechnik - Schulungen für Unternehmer und Gesellen von Januar bis April 2018

Ab Januar 2018 werden wieder Schulungen für Unternehmer und Gesellen angeboten, um sich um Fachbetrieb Dämmtechnik zu qualifizieren. Diese Schulungen finden in Biberach, Bühl und Kassel statt und wurden von der Holzbau Deutschland Akademie  e.V. in Zusammenarbeit mit den Holzbau Deutschland Leistungspartnern entwickelt. Passt ein Termin für Sie? Dann melden Sie sich jetzt dafür an. Mehr erfahren

Termine

20. bis 23. Februar 2018: Messe DACH+HOLZ International 2018 in Köln, www.dach-holz.de

Aktuelle Termine aus der deutschen "Holzbau-Welt" finden Sie auf unserer Internetseite.

Terminankündigung/Save the date:

13. und 14. April 2018: Seminar für junge Holzbauunternehmer in Freiburg mit dem Schwerpunktthema „Digitalisierte Planung im Handwerk“

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum