Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 06/2016 v. 22.07.16

Neues Portal "Holz kann!" online<br /><br />

Dipl.-Ing. (FH) Rolf Kuri, Mitglied des Holzbau Deutschland Vorstandes und Vorsitzender des Ausschusses Marketing

Liebe Zimmermeisterinnen und Zimmermeister, sehr geehrte Damen und Herren,

es ist mir eine besondere Freude, Ihnen das neue Portal "Holz kann" in diesem Zimmermeister-Intern Aktuell vorzustellen. Die Seite, die von den Holzbau Deutschland Leistungspartnern initiiert wurde, will für den Holzbau begeistern! Wir wollen Lust auf Holz machen! Wir wollen aufzeigen, was Holz kann: viel! Damit wir die Bauherren auch wirklich erreichen, haben wir intensiv in den zuständigen Gremien, sowohl bei den Holzbau Deutschland Leistungspartnern als auch bei Holzbau Deutschland, über diese neue Portalseite beraten. Dieser ausführliche Prozess hat sich gelohnt. Die Seite ist aus meiner Sicht sehr gelungen. Sie spricht die Bauherren emotional mit vielen tollen Fotos an. Schauen Sie einfach mal bei www.holz-kann.de vorbei. Diese Seite können Sie auch bestens für Ihr betriebliches Marketing nutzen.

Mit dieser Ausgabe erscheint der Zimmermeister-Intern Aktuell übrigens in einem neuen Format. Künftig will Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes Sie einmal im Monat über die aktuellen Themen und Projekte des Bundesverbandes informieren. Die einzelnen Themen werden unseren vier Handlungsfeldern Marketing, Technik und Umwelt, Betriebswirtschaft und Berufsbildung zugeordnet.

Außerdem haben wir für Sie folgende Themen zusammengestellt:

+ Marketing: Infoportal "Holz kann!" online gegangen 
+ Technik und Umwelt: Brandschutz - DIN 4102-4:2016-5 erschienen 
+ Betriebswirtschaft: Lagebericht 2016 erschienen - Holzbauquote ist angestiegen 
+ Berufsbildung: Handwerkszentrum Brackwede - Anerkennung im Rahmen der Offensive "Aufstiegsqualifizierung"

Ihr

Dipl.-Ing. (FH) Rolf Kuri 
Mitglied des Holzbau Deutschland Vorstandes und Vorsitzender des Ausschusses Marketing

www.holz-kann.de

Holz kann!

Unter www.holz-kann.de ist ein neues Infoportal für das Bauen mit Holz online gegangen, das den Bauherren übersichtlich und funktional die Möglichkeiten des Holzbaus für sein Bau- beziehungsweise sein Modernisierungsvorhaben vorstellt. Das Portal verweist zudem auf die Website www.Zimmermeister-Suche.de. Hier werden Sie als Mitglied in der Verbandsorganisation von Holzbau Deutschland automatisch eingetragen und können Ihre Kontaktdaten ergänzen! Mehr erfahren

Brandprüfung einer Holzrahmenbaukonstruktion. Quelle: Holzbau Deutschland Institut

Brandschutz: DIN 4102-4:2016-5 – Holzbau will mehr!

Die "DIN 4102-4:2016-5 – Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen – Teil 4: Zusammenstellung und Anwendung klassifizierter Baustoffe, Bauteile und Sonderbauteile" ist im Mai 2016 beim Beuth Verlag erschienen. Weitere von der Praxis geforderte wirtschaftliche und moderne Konstruktionen, insbesondere für den Holzbau und den Trockenbau, wurden in einem A1-Papier erarbeitet. Nach einer zweimonatigen öffentlichen Einspruchsphase wird das zuständige DIN-Gremium über die Veröffentlichung beraten. Holzbau Deutschland hat sich während der Überarbeitung der Normergänzung stark mit Hilfe ausgewiesener Brandschutzexperten aus der Praxis engagiert und zudem Brandprüfungen durchgeführt. Mehr erfahren

Holzbauquote auf 16,1 Prozent gestiegen  -  Lagebericht und Statistiken 2016 erschienen 

Der Wohnungsbau hat gegenüber dem Vorjahr ordentlich zugenommen. 2015 wurden 8.481 Wohngebäude mehr genehmigt als noch im Jahr 2014. Bei 16,1 % (2014: 15,1%) der Gebäude haben sich die Bauherren dabei für ein Holzhaus entschieden. Die Holzbauquote ist damit um einen ganzen Prozentpunkt gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Diese positive Entwicklung ist mitunter auch der vermehrten Nachfrage nach Wohnraum für Flüchtlinge zuzuschreiben. Mehr erfahren

Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede wurde im Rahmen der  „Offensive Aufstiegsqualifizierung“ anerkannt 

Das Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede in Bielefeld gehört seit Kurzem zu den anerkannten Bildungsstätten von Holzbau Deutschland im Rahmen der „Offensive Aufstiegsqualifizierung“. Damit gibt es jetzt insgesamt sieben von Holzbau Deutschland anerkannte Bildungsstätten.  Mehr erfahren

Termine

Aktuelle Termine aus der deutschen "Holzbau-Welt" finden Sie auf unserer Internetseite. Besonders wichtig sind die folgenden Termine:

27. bis 28. August 2016: Training des  Nationalteams des Deutschen Baugewerbes im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit in Berlin mit Vorstellung der Bauberufe und -branche

7. bis 11. September 2016: Messe "Nordbau 2016" in Neumünster mit Trainingscamp der Trainings der Zimmerer-Nationalmannschaft bzw. dem Nationalteam des Deutschen Baugewerbes

Neu in der Infoline

Neu in die Holzbau Deutschland Infoline wurde eine Arbeitshilfe (mit Bestellschreiben, Holzlisten und Wareneingangskontrolle) eingestellt, die Sie bei der Bestellung als auch bei der anschließenden Wareneingangskontrolle unterstützt. Holzbau Deutschland stellt für die Vollholzprodukte Nadelschnittholz, Konstruktionsvollholz, Balkenschichtholz und Brettschichtholz Formulare in Form einer Checkliste zur Verfügung.

Die Zugangsdaten für die Infoline bekommen Sie wie gehabt über Ihren Landesverband.

 

 

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum