Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 05/2015 v. 26.03.15

"ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN": Machen Sie mit beim Fotowettbewerb!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Zimmermeisterinnen und Zimmermeister,

machen Sie mit beim Fotowettbewerb "ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN"! Zeigen Sie uns, wie Sie sich mit der Kampagne „ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN“ identifizieren und in Ihrem Unternehmen leben. Zum Beispiel:

• Welche Präventionsmaßnahmen haben Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern unternommen, um Arbeitsunfälle zu verhindern.

• Wie haben Sie die Arbeitssicherheit nachhaltig in Ihren Alltag und den Ihrer Mitarbeiter verankert.

• Wie haben Sie das Thema Arbeitssicherheit in Ihre Betriebsabläufe bzw. in die Organisation des Unternehmens integriert.

Gefragt sind nicht nur Fotos. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Collage oder eine Bildgeschichte einzureichen. Ihrer Fantasie in der Umsetzung sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist uns nur die Darstellung der Kampagne „ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN“ und die Vermittlung des Themas Arbeitssicherheit. Sie müssen kein Profifotograf sein. Bewertet wird nicht die ästhetische Qualität der Bilder, sondern deren Aussage zu den Themen "ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN“ und Arbeitssicherheit!

Prämierung und Preise

Alle Einsendungen werden in einer Bildergalerie auf www.absichern-statt-abstuerzen.de eingestellt.

 

Quartalsgewinne

 

Aus den Einsendungen wählt eine Jury alle drei Monate die sieben besten Beiträge aus. Diese erhalten interessante Preise aus dem Katalog der Arbeitsschutzprämien der BG Bau. Eine Abstimmung über die Beiträge der jeweiligen Quartale 2015 erfolgt jeweils:

 

1. Prämierung für die eingereichten Arbeiten der Monate Februar-März-April 2015

 

2. Prämierung für die eingereichten Arbeiten der Monate Mai-Juni-Juli 2015

 

3. Prämierung für die eingereichten Arbeiten der Monate August-September-Oktober 2015

 

Folgende Preise werden vergeben:

1. Platz: persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSA)

2. Platz: Leiterzubehör zur Verbesserung der Standsicherheit

3. Platz: fünf Schutzhelme Bergsteiger-Design mit 4-Punkt-Kinnriemen

4. Platz: vier Schutzhelme

5. Platz: drei Schutzhelme

6. Platz: zwei Schutzhelme

7. Platz: ein Schutzhelm 

 

Hauptgewinner

 

Aus den Teilnehmern der Quartalssieger wird der erste, der zweite und der dritte Hauptsieger gewählt.

 

1. Platz: Podestleiter - besteigbare Aufstiege mit Stufen

 

2. Platz: akku- und druckluftbetriebenes Eintreibgerät mit Einzelauslösung mit Sicherungsfolge bzw. mit Auslösesicherung

 

3. Platz: akkubetriebene Pendelhub-Säbelsäge und elektrisch betriebene Fuchsschwanzsäge mit Absaugung 

 

Die Preisverleihung für die Hauptgewinner findet auf der DACH+HOLZ International 2016 in Stuttgart statt.  

 

Und so geht´s!

Laden Sie ab sofort Ihre Einsendungen als PDF oder Foto auf www.absichern-statt-abstuerzen.de hoch. Wenn Sie Fotos hochladen, müssen diese eine Auflösung von 300 dpi, eine Größe von mindestens 1 MB bzw. maximal 3 MB haben und im JPEG-Format vorliegen. Andernfalls können sie leider nicht berücksichtigt
werden!

Mit dem Hochladen stimmen Sie der unentgeltlichen Nutzung der Einsendungen durch die Fördergesellschaft Holzbau und Ausbau mbH zu. Sie räumen uns außerdem folgende Rechte ein:

• die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen und unwiderruflichen Nutzungsrechte an den Einsendungen,
• das Recht zur Bearbeitung an den Einsendungen,
• das Recht, die Einsendungen zur Berichterstattung und zur Öffentlichkeitsarbeit für den Wettbewerb zu nutzen.

Der Fotoupload und weitere Informationen unter www.absichern-statt-abstuerzen.de.

Präventionskampagne "ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN"

Unfälle passen nicht zum Image des Holzbaus und einem verantwortungsbewusst handelnden Unternehmen. Außerdem führen Unfälle immer zu hohen Kosten und sind damit ein betriebswirtschaftliches Risiko für das Unternehmen. Daher gilt bei jeder Baumaßnahme: Der Schutz der Mitarbeiter steht im Vordergrund. Ziel der Kampagne "ABSICHERN STATT ABSTÜRZEN" für mehr Sicherheit im Holzbau ist es, Arbeitsunfälle weitgehend zu vermeiden, zumindest aber deutlich zu reduzieren.

Unter www.absichern-statt-abstuerzen.de finden Sie wichtige Unterlagen wie Checklisten und Praxishilfen, die Ihnen helfen, die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen nachhaltig zu verankern.

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum