Logo Zimmermeister Intern


Ausgabe 03/2016 v. 25.02.16

Melden Sie Ihre Mitarbeiter zur Gesellenschulung "Fachkraft Dämmtechnik" in Bühl und in Kassel an!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Zimmermeisterinnen und Zimmermeister,

schicken Sie Ihre Mitarbeiter kurzfristig zur Gesellenschulung "Fachkraft Dämmtechnik"!

Folgende Termine sind kurzfristig buchbar:

• Bühl, 10. bis 12. März 2016
 
• Kassel, 17. bis 19. März 2016

Die Weiterbildung zur „Fachkraft Dämmtechnik Holzbau, Ausbau & Modernisierung“ wurde mit folgender Zielsetzung konzipiert:

• Vermeidung von Fehlern bei der Anwendung der sehr komplexen Materialien

• Erhöhung der Ausführungskompetenz

Die Weiterbildung „Fachkraft Dämmtechnik“ hat einen Umfang von 26 Stunden. Knapp die Hälfte der Zeit wird für die Fachpraxis aufgewendet. Es werden Anschlüsse, Durchdringungen und Fugenausbildungen sowie Dämmstofftechnologie und Systemlösungen behandelt. Nach der Weiterbildung können Ihre Mitarbeiter Dämmarbeiten fachgerecht ausführen, insbesondere vor dem Hintergrund der fortschreitenden technischen Entwicklung, den heutigen Anforderungen und den neuen Baustoffen.

Die Anmeldeunterlagen finden Sie unter www.azh-holzbau.de.

Das Qualitätsmerkmal "Fachbetrieb Dämmtechnik"

Das Qualitätsmerkmal "Fachbetrieb Dämmtechnik" dürfen Zimmerer- und Holzbauunternehmen tragen, die der Verbandsorganisation von Holzbau Deutschland angehören. Zudem müssen der Unternehmer sowie mindestens ein Mitarbeiter die jeweilige Schulung absolviert haben. Alle Anforderungen finden Sie auf der Internetseite von Holzbau Deutschland. Dort finden Sie auch Hinweise für Schulungen, die als gleichwertig anerkannt werden. 

Mit freundlichen Grüßen

Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes

Logo Holzbau Deutschland

Kronenstraße 55–58
10117 Berlin
info(at)holzbau-deutschland.de
www.holzbau-deutschland.de
Impressum