Presseinformation

Ergebnisse 22 bis 28 von insgesamt 197

14.03.2017

BG BAU und Holzbau Deutschland stellten erste Ergebnisse des Runden Tisches vor

Runder Tisch „Sichere Bauprozesse im Zimmererhandwerk“ erarbeitet Maßnahmen zur Senkung des Unfallgeschehens

Sichere Bauprozesse im Zimmererhandwerk – an diesem Punkt ziehen die BG BAU und Holzbau Deutschland seit längerem gemeinsam und verstärkt an einem Strang, um mehr Sicherheit im Zimmerer- und Holzbauhandwerk zu erreichen. Erste Ergebnisse des Runden Tisches „Sichere Bauprozesse im Zimmererhandwerk“ wurden Anfang März 2017 öffentlich auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München vorgestellt. Das erfolgte auf einem Stand der Zimmerer-Innung München, wo ein eigens konzipierter, begehbarer Dachstuhl aufgestellt war. Jeder Interessierte konnte den Dachstuhl gesichert begehen und so den Beruf des Zimmerers am Dach hautnah und absturzsicher erleben. mehr

03.03.2017

Deutscher Holzbaupreis 2017: Jury hat über die Preisträger entschieden

Preisverleihung findet am 23. Mai auf der Messe LIGNA in Hannover statt

Die Jury hat entschieden! Aber erst am 23. Mai 2017 werden die Preisträger des Deutschen Holzbaupreises 2017 auf der Messe LIGNA, Weltmesse für die Forst- und Holzwirtschaft, in Hannover bekanntgegeben. Aus den 209 Einreichungen wurden vier Preisträger ausgewählt, außerdem wird es sieben Anerkennungen für Holzbauprojekte geben. 17 Projekte kamen in die engere Wahl und werden ebenfalls der Öffentlichkeit präsentiert. Die 14köpfige Jury unter Leitung von Dipl.-Ing. Arch. Christoph Schild, Präsidialmitglied des BDB Bundes Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V., tagte Ende Februar 2017 in Hannover und entschied über die Preisträger in den Kategorien Neubau, Bauen im Bestand sowie Komponenten/Konzepte im Kontext des Holzbaus. mehr

06.02.2017

Nationalmannschaft startet gut aufgestellt ins WM-Jahr 2017

Kevin Hofacker startet für Deutschlands Zimmerer bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi - Vier neue Mannschaftsmitglieder wurden aufgenommen

Die Zimmerer-Nationalmannschaft von Holzbau Deutschland startet gut aufgestellt ins Jahr der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills 2017, die im Oktober 2017 in Abu Dhabi stattfindet. Für Deutschlands Zimmerer geht der 21jährige Zimmerer-Europameister 2016 Kevin Hofacker aus dem hessischen Steinau ins Rennen und will den Titelgewinn durch Zimmerer-Weltmeister Simon Rehm im Jahr 2015 verteidigen. Als Ersatzmann bereitet sich Marcel Renz (20) aus Pfullingen in Baden-Württemberg intensiv mit vor. mehr

06.02.2017

Trainerwechsel bei der Zimmerer-Nationalmannschaft

Sascha Brück kommt für Jens Volkmann

Bei der Zimmerer-Nationalmannschaft von Holzbau Deutschland hat es zum Jahreswechsel einen Trainerwechsel gegeben. Sascha Brück (32), Ausbildungsmeister im Bundesbildungszentrum für das Zimmerer- und Ausbaugewerbe (Bubiza) in Kassel, übernimmt die Trainerposition von Jens Volkmann. mehr

06.01.2017

Deutscher Holzbaupreis 2017 – Preisträger gesucht

Einsendeschluss ist am 31. Januar 2017

Der Deutsche Holzbaupreis gilt als die wichtigste Auszeichnung für Gebäude aus Holz in Deutschland. Noch bis zum 31. Januar 2017 können realisierte Gebäude und Gebäudekomponenten eingereicht werden, die überwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen sowie weiteren nachwachsenden Rohstoffen bestehen und vorbildlich das Anwendungsspektrum des Baustoffes Holz darstellen. mehr

14.12.2016

Ehrenvorsitzender Cordes wurde auf dem Holzbau-Forum 2016 ausgezeichnet

Auszeichnung erfolgte durch das Internationale Holzbauforum in Garmisch

Im Rahmen des Internationalen Holzbau-Forum 2016 Anfang Dezember in Garmisch-Partenkirchen wurde der Ehrenvorsitzende von Holzbau Deutschland, Heinrich Cordes, mit dem Holzbaupreis des Forums Holzbau ausgezeichnet. mehr

23.11.2016

Holzbau Deutschland setzt sich für mehr Arbeitssicherheit im Holzbau ein

Verstärkte Betreuung auf den Baustellen des Zimmererhandwerks soll das Unfallgeschehen langfristig und nachhaltig reduzieren

Arbeitssicherheit auf den Baustellen des Holzbaus hat für das Zimmerer- und Holzbaugewerbe oberste Priorität. Die Repräsentanten von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und seinen Landesverbänden sprechen sich dafür aus, dass alle notwendigen Maßnahmen auf den Baustellen des Holzbaus ergriffen werden, die das Unfallgeschehen langfristig und nachhaltig im Interesse der Mitarbeiter reduzieren. In Kooperation mit der Aufsicht der BG BAU soll daher eine verstärkte Betreuung auf den Baustellen des Zimmererhandwerks erfolgen. mehr

Ergebnisse 22 bis 28 von insgesamt 197

 

Registrierung Pressebereich

Als akkreditierter Journalist können Sie in unserem Pressebereich zusätzliches Pressematerial wie Fotos in Druckauflösung abrufen. 

Hier geht es zur Akkreditierung

Hier geht es zum Login für Journalisten